Griechenland Reisen: Highlights und Must-sees

 

Greece Travel At A GlanceGriechenland Reisen Auf einen Blick

Griechenland Reiseangebote Kiwi Reisende eine Vielzahl von Naturschönheiten, antiken Stätten und architektonischen Wundern.

Der starke natürliche Schönheit und die Überreste der alten Zivilisationen haben die Besucher nach Griechenland seit Jahrhunderten angelockt. Seine ziemlich Inseln wie Edelsteine ​​über die Ägäis geworfen, zusammen mit den Griechen unübertroffene joie de vivre, kombinieren, um Griechenland ein wirklich einzigartiges Reiseziel mit ewiger Appell.

In Athen sehen solche klassischen Ruinen des Parthenon und die Akropolis. Die griechischen Inseln mit Santorini locken und es ist gewaltsamen vulkanischen Geschichte einschließlich der enormen Vulkanausbruch in 1450 BC, sagte zerstört legendären Atlantis haben.

Mykonos 'engen Gassen, weiß getünchten Häusern, Kirchen und eine tobende Nachtleben hohen Bergen Kretas, lange Sandstrände und fruchtbare Täler, Heimat ersten erweiterten Europas Zivilisation, die Minoer, nicht nach Rhodos mit einer virtuellen Schatzkammer der Kunst und der Geschichte zu erwähnen.

Greece Travel - Greek Island HoppingGreek Island Hopping

Griechische Insel-Hopping ist die beste und einfachste Weg, um die griechischen Inseln zu erkunden. Versuchen Sie, die Inseln außerhalb der Höhe des Europäischen Sommer besuchen, bevorzugt Mai bis Anfang Juli oder im September, wenn Sie die wimmelnden Touristen zu vermeiden und erleben einen erholsamen Urlaub.

Unsere Wahl der vielen Inseln - und sie alle bieten eine atemberaubende Landschaft und die warme Ägäis vor ihrer Haustür - würde Santorini sein, Naxos und Mykonos.

Jede Insel hat ihren eigenen einzigartigen Geschmack: Santorini hat die schönsten Sonnenuntergänge weißen Dörfer und azurblauen Dächern backdropped; Naxos ist durch seine venezianischen Stadt gekennzeichnet, viele malerische und wunderbare Bergdörfer, die fruchtbaren Täler, die langen goldenen Sandstrände und die kristalline türkisfarbenen Wasser; Insel Mykonos ist bekannt für seine kosmopolitische Atmosphäre bekannt, ihrer aufregenden Nachtleben, seinen malerischen weißen Häusern und blauen gewölbten Kirchen und herrliche Sandstrände; Thassos als die grüne Insel und ihre kristallklaren Stränden.

Wann gehen:
Zwischen April-September. Außerhalb dieser Monate kann kalt (extrem cool im Norden) und nass in einigen Bereichen. Hauptsaison (Jul-Aug) ist heiß und feucht. Dies ist auch die Zeit, wenn die Winde können bis Verwüstung auf Fähren. Von Ende November bis Anfang April die meisten touristischen Einrichtungen gehen in den Winterschlaf - sie sind entweder geschlossen oder drastisch reduziert.